Gebetsseminar - Der heiße Draht zu Gott

Entdecke deine persönliche Gebetsbegabung

18.–20. März 2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

Termin

Beginn:Fr., 18.03.2022, 18:30 Uhr
Ende:So., 20.03.2022, ca. 13:30 Uhr

Kosten

Übernachtung/Verpflegung: 97 €
Seminarkosten: 25,- €

Wenn du betest, wofür schlägt dein Herz besonders? Oft findest du gerade an diesem Punkt deine persönliche, von Gott gegebene Gebetsbegabung, sozusagen deinen heißen Draht zu Gott. In diesem Gebetsseminar werden wir verschiedene Zugänge zum Gebet kennenlernen und ausprobieren.

Wofür schlägt dein Herz?
Oft findest du gerade an diesem Punkt deine persönliche, von Gott gegebene Gebetsbegabung. Im Seminar wird eine breite Palette von Begabungen zum Gebet vorgestellt und ausprobiert, z. B.: persönliche Gebetsbegleitung, Beten für Politik und Gesellschaft, prophetisches Beten, Beten in Krisen, kontemplatives Beten … Wie können die verschiedenen Gebetsbegabungen zusammen ein Ganzes bilden? Außerdem gehen wir beim Beten mit „Kopf und Herz“ in den sensiblen Bereich von Gebet und Emotion hinein. Die Bibel beschreibt immer wieder Situationen, in denen Gebet zum Flehen, Ringen oder Kämpfen wird. Wie schaffen wir einen sicheren Rahmen, in dem unsere Gefühle dem Gebet Nachdruck verleihen können, ohne andere zu irritieren oder zu verlieren? Wie können wir Ausdauer im Gebet trainieren, die nicht nachlässt, bis eine Antwort da ist?

Inhalte

  • Biblische Grundlagen des Gebets
  • Was ist meine persönliche Gebetsbegabung?
  • Wie wirken die verschiedenen Gebetsbegabungen zusammen?
  • Sich ausrichten lernen auf Gott
  • Beten mit Kopf und Herz: Wie nüchterne und emotionale Elemente zu kraftvollem Beten zusammenfinden.
  • Fallen im Gebet und wie wir sie vermeiden
  • Fallbeispiele und praktische Übungen

Referent

...

Hermann Rohde
Campus für Christus

...

Lars Fetzner
Campus für Christus

Downloads