Männer unter sich

Königssohn-Schule für heutige Männer anhand des europäischen Ritterideals

26.–29. Mai 2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

Termin

Beginn:Do., 26.05.2022, 18:30 Uhr
Anreise:ab 1 Stunde vor Seminarbeginn
Ende:So., 29.05.2022, ca. 13:30 Uhr

Kosten

Übernachtung / Verpflegung:
Im eigenen Zelt / Wohnmobil: 98,- €
Im Gästehaus: 128,- €
Seminargebühr 50,- €
An den Kosten soll es nicht scheitern! Bitte sprechen Sie uns an! Auch für Geringverdiener ist ein Preisnachlass möglich.

ein Männercamp: zünftig - männlich - einfach

  • Zeiten für wesentliche Themen, offene Gespräche, tolle Bauaktionen, Schwertkampfausbildung, gemeinsame Zubereitung von Mahlzeiten, Gottesdienst und Gebet füreinander
  • Ein Männercamp – teils in Häusern, teils in Zelten
  • die meisten Mahlzeiten werden selbst zubereitet

Inhalte

Lernen - üben - erleben

  • lerne die Herausforderungen des Lebens mit den bewährten Methoden des Mittelalters mit Langschwert, Armbrust und dem ritterlichen Umgang mit dem eigenen Inneren zu meistern
  • erlebe ein geistliches Anfechtungstraining wie die Königssöhne im Mittelalter
  • lerne mit dem König aller König, dem guten Vater im Himmel erwachsen umzugehen
  • übe den ritterlichen Umgang mit Frauen
  • lerne deine Wunden kennen und erlerne die geistliche Wundversorgung dafür

Workshops

  • wir schmieden in einer echten Feueresse ein deutsches Langschwert aus Stahl. Dies ist im Preis inbegriffen.

 

Referent

...

Hans-Peter Rösch

Gärtringen, verheiratet, 5 Kids, leitet eine Fachschule für Metallbautechnik und unterrichtet dort Metallbautechnik in Statik, Stahl- und Fassadenbau, Autor mehrerer Fachbücher, kommt ursprünglich aus der Familienarbeit von Team-F, das Thema "Mannsein" ist sein Herzensanliegen.

Leitung

...

Hans Gärtner
Leiter des BRUNNEN, Kaufmann

...

Männerarbeitskreis

Downloads